Metallverarbeitung

APplus berücksichtigt alle wichtigen Elemente Ihres Fertigungsprozesses –
das ist ein echter Mehrwert

Unsere Branchenlösung für Metallverarbeitung unterstützt Sie in der kompletten Wertschöpfungskette in Ihrer Fertigung.

 

Sind alle Maschinen optimal ausgelastet? Ist benötigtes Material stets zum richtigen Zeitpunkt in ausreichender Menge vorhanden? Können Sie flexibel bleiben und dennoch Ihr Produktionspotenzial optimal ausreizen? Mit APplus bieten wir Ihnen von der Auftragsbearbeitung über die Ressourcenplanung und Fertigungsplanung bis hin zur Auftragsfertigung und Produktion alles aus einer Hand.

Die umfassende ERP-Lösung ermöglicht die Integration und Steuerung der gesamten Unternehmensprozess und trägt dazu bei, Wettbewerbsvorteile auszubauen und Kosten deutlich zu senken.

Die Kombination der branchenspezifischen Funktionen unserer ERP-Lösung mit unserem Experten Know-how im Bereich Metallverarbeitung schafft einen echten Mehrwert für Ihr Business.

Metallverarbeitung für den Mittelstand

Stetig steigender Preisdruck und Wettbewerb machen es unerlässlich, Abläufe, Organisation und Steuerung der Produktion kontinuierlich zu verbessern. Die Weiterentwicklung und die Optimierung der Fertigungsprozesse und des Maschinenparks sind nur ein Teil dieser Herausforderung.

Unsere Branchenlösung Metall umfasst die Bereiche Kalkulation, Terminierung und Betriebsdatenerfassung. Besonders wichtig ist es, dass Sie die Ressourcen, die Ihnen bereits zur Verfügung stehen, besser ausnutzen können.

Mit dem ERP-Modul Produktionssteuerung (PPS) können Sie auf die immer kürzeren Durchlauf- und Lieferzeiten reagieren. So können Sie jederzeit schnell und zuverlässig handeln – auch bei geänderten Lieferplänen.

Alle für die Fertigung wichtigen Faktoren wie Material, Arbeitsgänge, Lohnfertigung, Beistellware, Werkzeug, etc. können einfach und intuitiv in der APplus Software bearbeitet werden. Die Softwarelösung ist exakt auf die Belange der metallverarbeitenden Betriebe zugeschnitten.

Materialverwaltung: transparent und effizient

 

Die Materialwirtschaft bildet den gesamten Materialfluss innerhalb eines Betriebes ab. Von der Beschaffung der Güter wie Roh- und Hilfsstoffe, die für die Produktion benötigt werden, bis zu den Handelswaren, die für den Weiterverkauf bestimmt sind. Eine funktionierende Materialwirtschaft trägt zu einer termingerechten Bereitstellung der Waren bei und sorgt dafür, dass das Material in ausreichender Menge zur Verfügung steht.

Unser webbasiertes APplus ERP-System vereint alle Funktionen, die für einen reibungslosen Materialfluss benötigt werden. Die Vorteile sind:

– Alle Nutzer haben jederzeit Zugriff auf aktuelle Materialdaten.

– Verkürzte Durchlaufzeiten und optimierte Lagerbestände durch automatisierte Prozesse.

– Gängige Verfahren wie Lifo oder Fifo zur Auswertung der Verbrauchsmengen und Bewertung der Bestände.

– Schnelle und unkomplizierte Erstellung von Artikelhitlisten oder Floplisten nach Warengruppen.

Kalkulation

 

In metallverarbeitenden Betrieben ist es besonders wichtig, dass eine Kalkulation von Standard- oder Sonderprodukten einfach und schnell in einer Software abgebildet werden kann. APplus kann dabei auf Produktebene aus vielen verschiedenen Kalkulationsarten auswählen. Bei Vorkalkulation, mitlaufender Kalkulation und Nachkalkulation lassen sich z.B. tatsächliche mit geschätzten Kosten vergleichen.

Auftragsverfolgung

 

Durch die Auftragsverfolgung können jederzeit Status und Fortschritt des Fertigungsauftrags eingesehen werden. Mithilfe eines Ampelsystems wird der jeweilige Zustand des Arbeitsgangs und des verwendeten Materials angezeigt. Somit haben Sie jederzeit den aktuellen Status im Blick. Ein Verzug wird sofort erkannt und Sie können darauf reagieren.

Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, sich in der Werkstattsteuerung einen Aufgabenvorrat anzeigen zu lassen. Darüber hinaus können auch hier Betriebsdaten direkt auf Auftrags- oder Arbeitsgangebene erfasst werden.

Besser werden geht immer

Sie wollen noch effizienter und produktiver werden? Wir von Reifenhäuser Software Consulting stellen Ihnen gerne ein bedarfsgerechtes Consulting zur Verfügung. Dabei erarbeiten wir gemeinsamen mit unseren Auftraggebern Konzepte und setzen diese im Team um.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt auf.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg!

Betriebsdatenerfassung

 

In Zeiten der Digitalisierung rückt die Effizienzsteigerung der eigenen Produktion für Fertigungsunternehmen immer mehr in den Fokus. Sie ist Voraussetzung dafür, nachhaltig wachsen zu können und damit wettbewerbsfähig zu bleiben. Effizientere Arbeits- und Fertigungsprozesse basieren auf der Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten. Mit dem in APplus integrierten WEB-Terminal haben Sie die Möglichkeit, Personalzeiten, Betriebsdaten und Störgründe zu erfassen. Alle erfassten Zeiten werden in APplus gespeichert und können per Knopfdruck in einer aussagekräftigen Nachkalkulation dargestellt werden.

Im Bedarfsfall stehen in APplus natürlich noch weitere Module zur Verfügung, wie eine integrierte Projektverwaltung, eine Variantenfertigung oder eine EDI-Datenübermittlung.

Interesse geweckt? Testen Sie uns!

  • Wir entwickeln maßgeschneiderte Sollkonzept für Ihre kompletten Geschäftsprozesse
  • Wir skalieren die APplus ERP-Landschaft passgenau auf Ihre Bedürfnisse
  • Auf Wunsch erstellen wir mit Ihnen ein individuelles und präzise abgestimmtes ERP-Konzept
  • Flexibilität, Reaktionsgeschwindigkeit & Qualität werden Sie überzeugen

Ihr Kontakt zu uns

So erreichen Sie uns:

Raiffeisenstraße 36
56587 Straßenhaus

Tel.: 0 26 34 95 76 – 0
vertrieb@r-erp.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fragen Sie jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten!

Datenschutz